Stolze 17 Läuferinnen und Läufer nahmen am diesjährigen 34. Hochstraßenlauf organisiert vom Heimatverein teil. Im Museum stellten sich alle zu einem Erinnerungsfoto, bevor die Siegerinnen und Sieger der jeweiligen Jahrgänge geehrt wurden. Als teilnehmerstärkste Schule erhielt die GS Weisendorf außerdem die begehrten „Laufenten“ aus den Händen von Oliver Brehm.